Rätsel & Quizfragen aus dem Segelsport.
Schallsignale, Steuerbordbug Heck oder Bug, KVR und Lichter? Kannst Du die Fragen zum Segelsport beantworten?

12 wechselnde Quizfragen aus den Lösungskatalogen zum österreichischen Segelschein BFA-Binnen.

Fragen rund um das Thema Segeln & Wassersport,
kannst Du sie beantworten, kennst Du die Lösungen?
12 wechselnde Quizfragen gilt es zu lösen.

Hinweis:
Die Fragen und die zugehörigen Bilder stammen aus dem Übungskatalog für den österreichischen Segelschein BFA Binnen, Stand: 01. Jan. 2021. Für die Richtigkeit der Fragen und Antworten übernehmen wir keine Gewähr.

BluePort Segelhands - www.hafentipp.de, Tipps für Segler

BluePort Segelhandschuhe aus Leder - 5 Finger frei XXS
Segelhandschuhe aus feinem Ziegenleder 5-Fingerfrei - robust und abriebfest,
... Weiterlesen ...

griffiger und verstärkter Handteller
Sporthandschuhe mit Seitenverstärkung und atmungsaktiver Handrücken mit Klettverschluss - verstellbar
super Passform auf den Segelsport abgestimmt, Doppelnähte für langen Halt, Farbe: marine/ weiß
Materialzusammensetzung: 60% Leder (Ziege), 40% Strech Nylon (90% Polyamid, 10% Polyacryl)
Größen: XXS - XXL für Damen, Herren und Kinder

Art.Nr: 4031396400194

kaufen

Angebot gefunden bei amazon



Segeln: Das neue Pr - www.hafentipp.de, Tipps für Segler

Segeln: Das neue Praxishandbuch. Aktualisierte Neuauflage

Details, Preise... & Kaufen

Angebot gefunden bei amazon


In diesen Quiz geht es um Fragen zu dem Segelschein BFA Binnen in Österreich, wie zum Beispiel:

  • Wie sollte das Crewgewicht auf einer geschleppten Jolle verteilt werden?
  • Wie werden im Bootsbau die formgebenden Elemente des Bootsrumpfs quer zur Schiffslängsachse bezeichnet?
  • Wo wird auf Segelbooten die Gastlandflagge geführt?

Segelschein für Binnenreviere, Regeln für Wassersportler

Wer mit einer Jolle auf Binnengewässern unterwegs ist benötigt in den allermeisten Fällen keinen Segelschein. Erst wenn ein Bootsmotor ins Spiel kommt, oder in bestimmten Revieren, kann ein Bootsführerschein notwendig werden. Informiere dich über die die genauen Bedingungen für das gewünschte Revier bevor es aufs Wasser geht.
Wer ein eigens Boot besitzen möchte, oder wer öfter segeln möchte sollte jedoch auch die Theorie beherrschen. Die Regeln und Zeichen auf dem Wasser, Umweltschutz, Knoten und Wetterkunde kommen ebenso dazu. Wenn du mit anderen zusammen segeln möchtest solltest du die Sprache der Segler, Wassersportler können. Du solltest unterscheiden können zwischen dem rechten und linken Flussufer und einer der Fahrwasserbetonnung an Backbord und Steuerbord in einem Binnenrevier.

Wusstes Du...?

Mit 251,14 Metern ist der Bodesee der tiefste See in Deutschland.
Der Bodensee ist mit Abstand der tiefste See in Deutschland, danach kommen der Walchensee, 192 Meter, der Königssee, 190 Meter und der Starnberger See mit 128 Meter

Rubrik: Informationen für das Leben, Wissen für Unterwegs.