Wusstest Du ...?

Eine Atlantiküberquerung, von Ost nach West, ist ca. 2800 Seemeilen lang und dauert ungefähr 3 bis 4 Wochen.
Die Route führt meist von den Kanarischen Inseln über die Kapverdischen Inseln in die Karibik, entlang des Passatgürtels. Die beste Zeit dafür ist nach November wenn die Hurrikan Saison vorbei ist zusammen mit der Atlantic Rally for Cruisers (ARC) bei der jedes Jahr viele Skipper mit ihren privaten Segelyachten gemeinsam den Sprung, den Törn, über den Atlantik wagen.

Rubrik: Informationen für das Leben, Wissen für Unterwegs.